So kann es gehen….

Wenn man ehrenamtlich jede Woche in unserer Auffang- und Quarantänestation aushilft, dann sieht man sie, die Tiere, die unsere Hilfe benötigen. Katzen, Hunde, Wildtiere, die krank, hilflos und auch mutterlos aufgefunden und zu uns gebracht werden.

In einem Fall war es eine Mama mit zwei klitzekleinen Katzenbabys. Die Mama wunderbar lieb und zutraulich, ihre Kitten zuckersüß. Und da kann es schon mal passieren, dass unsere Mitarbeiter sich einfach in solche Tiere verlieben. Und wir freuen uns, das die Drei ein tolles Für-immer-Zuhause bekommen haben.

 

Start typing and press Enter to search