Sandy und Sammy - zwei quirlige Kitten

Sandy und Sammy sind im Oktober 2020 geboren. Zu Anfang auf der Pflegestelle waren sie sehr ängstlich. Sandy ist mittlerweile aufgetaut und läßt sich streicheln. Sammy hat das Vertrauen in den Menschen noch nicht gefunden. Er versteckt sich zwar nicht, läuft aber weg, wenn man ihn zum kuscheln holen will. Hat man die Kätzchen eingefangen, lassen sie sich die Streicheleinheiten gefallen, wollen aber viel lieber rumtoben und spielen. Für ein Spiel mit der Katzenangel kann man sie immer überreden.

Die beiden würden sich über ein aktives Zuhause freuen, indem viel mit ihnen gespielt wird und sie Platz zum toben haben. Das neue Zuhause sollte auch die Möglichkeit eines späteren Freigangs bieten.

Sandy und Sammy werden nur zusammen vermittelt.

 

Wenn Sie die beiden Kleinen kennen lernen wollen, vereinbaren Sie bitte einen Termin unter 01520 4022888.